Landkreis Harburg Navigator

Mühlenmuseum Moisburg

Adresse

Auf dem Damm 10
21647 Moisburg
Telefon: 040 7901760
E-Mail: info@kiekeberg-museum.de
Website: www.muehlenmuseum-moisburg.de/

Tipp auf der Karte anzeigen »

Öffnungszeiten

Mai bis Oktober
Sonnabend und Sonntag 11 - 17 Uhr

Weitere Informationen

Logo Mühlenmuseum

Seit 1987 ist die Amtswassermühle des Amtes Moisburg Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Sie beherbergt eine Reihe von Ausstellungen zur regionalen Mühlengeschichte. Die erste urkundliche Erwähnung der Moisburger Mühle stammt aus dem 14. Jahrhundert.

Mühlenmuseum

Mühlenmuseum

Die Moisburger Mühle ist nach wie vor in Betrieb. Von Mai bis Oktober kann sie am Wochenende besichtigt werden. Am Sonntag, jeweils von 14 - 16 Uhr, finden Mahltage statt. Zudem gibt es weitere interessante Veranstaltungen. Ein kleines Café in der historischen Mahlstube lädt Sie ein, bei Kaffee und Kuchen die Atmosphäre des alten Gebäudes zu genießen.
Im ländlichen Bereich sind Mühlen die frühesten technischen Bauten. Wind- und Wassermühlen werden seit Mitte des 19. Jahrhunderts durch neue Energien wie Dampf, Diesel und Strom verdrängt. Doch noch immer besitzen diese mächtigen Bauten einen hohen Symbolcharakter für die Region. Aufgabe des Moisburger Mühlenmuseums ist es, einen Beitrag zum Erhalt dieser technischen Bauten zu leisten. Es informiert über das Mahlgut, das Getreide und über den Mühlenbauer. Dieser hatte ein überaus vielseitiges und anspruchsvolles Handwerk aus: neben Holzbearbeitung kannte er sich mit der Verarbeitung von Metall aus und verfügte über mathematische Kenntnisse.

Das Innere der Mühle zeigt den historischen Zustand der 1930er Jahre. Zu dieser Zeit wohnte der Müller mit seiner Familie in dem alten Mühlengebäude. Nur noch eines von ursprünglich drei Wasserrädern ist bis heute erhalten.

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen

« zurück zur Übersicht »